Die Gesundheitsakte
für dein Haustier

Alle Gesundheitsdaten deines Haustieres an einem Ort: Krankheiten, Symptome, Impfungen, Gewicht, Notizen. So werden Tierarztbesuche zum Kinderspiel! Egal ob Gecko, Katze oder Pferd, die Tierakte ist für alle Haustiere verfügbar.

Einfache Tierarztbesuche

Du bist beim Tierarzt und möchtest so gut wie möglich Auskunft über den Gesundheitszustand deines Haustieres geben. So richtig kannst du dich aber nicht an die Werte des letzten Laborberichts erinnern. Deinen Ordner, in dem du alles fein säuberlich abgeheftet hast, hast du auch nicht dabei. Da fällt dir ein, dass du ein Foto vom Bericht gemacht hast. Nach längerem Scrollen in deinen vielen Urlaubsfotos bist du dann doch noch fündig geworden.

Wir glauben, das geht einfacher.

Du zeigst deinem Tierarzt deine Tierakten-Card. Der Tierarzt scannt den darauf befindlichen QR Code und sieht sogleich die Akte deines Haustieres. Alle Krankheiten, Symptome, Medikamente und Berichte sind sofort ersichtlich.

Die Tierakte befindet sich momentan in Entwicklung. Stetig kommen neue Features hinzu. Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Wünsche? Melde dich bei uns!

Alle Gesundheitsdaten auf einen Blick

  • Krankheiten und Behandlungen

    Alle Krankheiten und Behandlungen in chronologischer Reihenfolge.

  • Dokumente und Fotos

    Laborberichte oder Fotos direkt an Krankheiten und Behandlungen anhängen.

  • Impfungen

    Ein digitales Impfbüchlein mit Erinnerungsemails für die nächste Impfung.

Tracking von Gesundheitsdaten

  • Gewicht

    Grössere Gewichtsveränderungen können bei Tieren oft ein Hinweis auf eine gestörte Umgebung oder eine Krankheit sein. Tracke das Gewicht ganz einfach in der Tierakte.

  • Symptome und Auffälligkeiten

    Manche Symptome sind harmlos und verschwinden wieder, andere sollten beobachtet und behandelt werden. Hilfreich ist es dann, die Symptome notiert zu haben, damit du nachsehen kannst, wann sie zuerst aufgetreten sind.

Die Tierakte teilen

  • Mit dem Tierarzt

    Gib dem Tierarzt per QR Code oder Link Zugriff auf die Akte deines Haustieres. So sind beim Tierarztbesuch alle Informationen gleich zur Hand.

  • Mit anderen

    Wenn du willst, kannst du jedem, der sich um dein Haustier kümmert, Zugriff auf dessen Tierakte geben.